FANDOM


Die teuflische Auszeit ist die erste Episode der ersten Staffel und die insgesamt erste Episode von Lucifer.

Die Episode wurde in den USA am 25. Januar 2016 zum ersten Mal ausgestrahlt. In Deutschland wurde die Episode am 1. Februar 2017 zum ersten Mal ausgestrahlt.

ZusammenfassungBearbeiten

Lucifer Morningstar verlässt die Hölle und zieht nach Los Angeles, um etwas Würze in sein Dasein zu bringen. Als dann jedoch ein Freund von ihm ermordet wird und er an die Polizistin Chloe Decker gerät, fasziniert ihn die Idee Verbrecher zu bestrafen, womit der Teufel höchstpersönlich in einen Kampf zwischen Gut und Böse verwickelt wird.

HandlungBearbeiten

Lucifer Morningstar wird in seinem Auto von der Polizei angehalten, da er zu schnell gefahren ist. Als ihn der Polizist nach seinem Führerschein befragt, versucht Lucifer ihn zu bestechen. Dann fragt Lucifer ihn, ob er nicht auch manchmal das Gesetz bricht, woraufhin dieser antwortet, dass er manchmal die Sirene anschaltet, um so schnell zu fahren wie er will. Nachdem er das gestanden hat, nimmt er auch die Bestechung an.

Als Lucifer in seinem Nachtclub Lux ankommt, teilt er Mazikeen mit, dass er mit einer Frau geschlafen hat. Sie sagt ihm daraufhin, dass sie nicht die Hölle verlassen hat, um eine Barkeeperin zu werden und er etwas Sinnvolleres Machen soll, da er schließlich König der Hölle ist. Kurz darauf erscheint Amenadiel, der ihm mitteilt, dass er in die Hölle zurückkehren soll. Lucifer meint, dass das nie passieren wird, da er die Hölle verlassen hat, da er nicht mehr alles machen will, was ihm sein Vater (Gott) befiehlt und er nicht von Natur aus böse sei. Amenadiel versucht ihn damit zu überzeugen, dass die Hölle ohne Führung ist und alle Dämonen die Hölle verlassen werden, was Lucifer jedoch nicht interessiert.

Lucifer steht vor dem Lux, als Delilah vorbeikommt, die mit Lucifer reden will. Sie will wissen, ob sie Lucifer seine Seele verkauft hat, was dieser jedoch verneint und sagt, dass sie alle ihre Entscheidungen selbst getroffen hat und er sie nur einigen Menschen vorgestellt hat. Dann bittet er sie sich zusammenzureisen und geht mit ihr vor das Lux. Dort wird von einem Auto aus auf die beiden geschossen. Delilah stirbt sofort, aber Lucifer steht wieder auf. Lucifer geht zum Auto, das einen Unfall hatte, und fragt den Schützen, wieso er sie erschossen hat. Er antwortet er habe sie wegen des Geldes getötet, aber nur den Abzug gedrückt. Er stirbt kurz danach an seinen Verletzungen.

Später kommt die Kriminalpolizistin Chloe Decker, um den Fall zu untersuchen. Ein Polizist sagt ihr, dass es ein einfacher Fall sei und der tote Drogenhändler im Auto Delilah getötet hat, da sie ihm wahrscheinlich Geld geschuldet hat. Dann befragt sie Lucifer, der ihr sagt, dass das Opfer mal im Lux gearbeitet hat und sie dann ein Star wurde. Außerdem berichtet er ihr, was ihm der Schütze vor seinem Tod gesagt hat und dass der Fall vermutlich nicht so einfach ist, wie er scheint. Als sie ihn fragt, wieso er nicht gestorben sei, meint er, dass das ein Vorteil der Unsterblichkeit ist.

Lucifer taucht überraschend auf der Hochzeit von Jimmy Barnes auf, wo er Jimmy darauf anspricht, dass seine ehemalige Verlobte vor kurzem ermordet wurde, er aber immer noch vorhat zu heiraten. Außerdem meint er zu Lucifer er solle es beim Rapper "Too Vile" probieren. Dann bringt er die Braut dazu zu gestehen, dass sie ihn abstoßend findet und ihn nicht aus Liebe heiratet.

Kurz darauf fährt er zu "Too Vile", wo er mit einer Notlüge Einlass bekommt. Dort sagt er ihm, dass er HipHop hasse, vor allem die Musik von "Too Vile". Dann will er von ihm alles über Delilah wissen. Als er nicht reden will, hält er ihn über den Balkon, wo er Lucifer sagt, dass sie betrogen hat und ihre Therapeutin Linda Martin die einzige ist, die es wissen könnte. Plötzlich taucht Chloe auf, die einer der Anwesenden als Schauspielerin erkennt. Als sie "Too Vile" verhören will, meint Lucifer, dass er es schon gemacht hätte, woraufhin er festgenommen wird. Vor dem Haus meint er Chloe, dass er nützlich wäre, da er die verbotenen Begierden der Menschen herausfinden kann und er etwas weiß was ihr hilft.

Im Auto erzählt Lucifer ihr von der Therapeutin und dass sie vermutlich ein Pseudonym verwendet hat. Chloe erhält einen Anruf, dass ihre Tochter Trixie Ärger in der Schule hat und ihr Mann nicht gekommen ist. Dort folgt Lucifer ihr in die Schule, wo sie auch auf Trixie trifft. Sie sagt ihm, dass sie ein Mädchen geschlagen hat, dass sie gemobbt hat. Dann geht er zu dem Mädchen und zeigt ihr seine Dämonenaugen. Vor der Schule treffen sie auf Dan Espinoza, Chloes Ex-Mann, mit dem Chloe einen Streit beginnt. Lucifer mischt sich ein, woraufhin Trixie meint er sei lustig. Da Lucifer noch arbeiten muss, geht Trixie mit Dan mit.

Bei der Therapeutin meint Lucifer, dass er Kinder nicht mag, da es kleine abscheuliche Kreaturen sind. Außerdem findet er, dass es merkwürdig ist, dass Chloe ihn nicht mit sexueller Begeisterung anschaut, da es sonst alle Frauen machen. Da Dr. Linda den beiden den Namen des Mannes nicht sagen will, muss Lucifer seine Kräfte einsetzen, die dazu führen, dass sie ihnen sagt, dass Delilah "Too Vile" mit dem Schauspieler Greg Cooper betrogen hat. Bevor sie gehen, sagt Lucifer zu Linda, dass er zurückkehren wird.

Lucifer spaziert auf das Set des Filmes, während dort gedreht wird. Als sie mit Greg Cooper reden, bemerkt Chloe, dass Greg die gleiche Uhr hat wie der Schütze. Er antwortet, dass es ein Abschiedsgeschenk von Delilah für einen Film war, den sie zusammen gedreht haben.

Dann geht Chloe mit Lucifer in das Lux, wo Chloe sagt, dass sie ein Polizist wurde, da sie den Menschen helfen möchte, was sie mit ihrer Schauspielerei nicht erreicht hat Außerdem erzählt sie Lucifer, dass sie an einem Fall an der Palmetto Street, bei der ein Polizist starb, beteilt war und es anders sah als jeder andere Polizist. Deshalb will niemand mehr mit ihr arbeiten, woraufhin er meint, dass er ihr helfen würde. In dem Moment wird im Fernsehen berichtet wird, dass Delilahs Musik jetzt deutlich öfter verkauft wird, woraufhin Chloe erkennt, dass Jimmy Barnes dem Drogendealer seine Uhr gegeben hat.

Die beiden Fahren zu Jimmy, wo Chloe ihn damit konfrontiert, dass Musiker nach ihrem Tod immer in die Charts klettern, weshalb er sie umgebracht hat, da er so Geld verdienen kann. Er zieht er Waffe, nimmt einen Anwesenden als Geisel und gesteht, dass sie ihn ruiniert hat und er deshalb ihren Mord beauftragt hat. Als Lucifer sich Jimmy nähert und er auf ihn schießen will, schießt Chloe auf Jimmy. Kurz später, als Lucifer sich bei ihr beschwert, da er so zu einfach davonkommt, schießt er noch mehrmals auf sie. Als sie am Boden liegt und er ihr hilft, schießt er auch noch auf Lucifer, doch dieser bestraft ihn mit seinem Dämonengesicht.

Später liegt Chloe im Krankenhaus. Sie fragt ihn, wieso er nicht gestorben ist, obwohl Jimmy mehrmals auf ihn geschossen hat, woraufhin er ihr erneut antwortet, dass er unsterblich sei. Außerdem dankt Chloe Lucifer für seine Hilfe, da sie sonst gestorben wäre und Lucifer meint er könne ihr bei ihren Ermittlungen helfen. Dann kommen Dan und Chloe in das Zimmer und Lucifer geht.

Als Lucifer vor dem Lux ankommt, taucht erneut Amenadiel auf, der sagt, dass er Lucifer beobachtet hat und ihm dringend rät in die Hölle zurückzukehren. Außerdem meint Lucifer, dass Amenadiel keinen Krieg will, Amenadiel aber antwortet, dass er nichts dagegen hätte und sein Hass mit jedem Besuch wachsen würde. Auch Maze meint er soll aufhören Mifgefühl zu zeigen, da er der Teufel sei.

Dann geht er zurück zu Dr. Linda, der er sagt, dass sie soviel Sex haben können, wie sie will, aber sie ihm dafür helfen muss.

Vorkommende CharaktereBearbeiten

Hauptcharaktere

Nebencharaktere

  • Delilah
  • Eddy Deacon
  • Greg Cooper
  • Amanda Bello
  • Officer Diggs
  • Jimmy Barnes

SoundtrackBearbeiten

  • Ain't No Rest For The Wicked - Cage The Elephant
  • Devils Haircut - Beck
  • Sinister Kid - The Black Keys
  • Devils Haircut - Beck
  • Always Something - Cage The Elephant

ZitateBearbeiten

Original Deutsche Synchronisation
Amenadiel: Your return to the underworld has been requested.
Lucifer: Oh right, okay. Let me just, uh... check my calendar. Yeah, here it is: The 7th of never through to the 15th of ain't gonna happen. How's that worth to you guys?
Amenadiel: Lucifer, in der Unterwelt verlangt man nach dir.
Lucifer: Oh richtig, lass mich nur kurz einen Blick in meinen Kalender werfen. Da ist es. Vom 7. "Niemals" bis zum 15. "Wird nicht passieren". Wie passt euch das?
Amenadiel: What exactly do you think happens, when the Devil leavs Hell? All of those demons, all of those tormented and tortured souls, where do you think they go?
Lucifer: Don't know, don't care. Not my problem brother.
Amenadiel: Was denkst du denn passiert, wenn der Teufel die Hölle verlässt? All die Dämonen, all die gepeinigten gefolterten Seelen. Wo glaubst du gehen die dann hin?
Lucifer: Keine Ahnung, ist mir egal. Ist nicht mein Problem, Bruder.
Lucifer: Lucifer Morningstar.
Chloe: Lucifer Morningstar... Is that a stage name or something?
Lucifer: God-given, I'm afraid.
Lucifer: Lucifer Morningstar.
Chloe: Lucifer Morningstar... Ist das ein Künstlername oder sowas?
Lucifer: Ein Gottesgeschenk fürchte ich.
Lucifer: You humans you love your money, don't you?
Chloe: Yes, yes we do. An what planet do you come from? London?
Lucifer: Ihr Menschen, ihr liebt euer Geld.
Chloe: Ja, ja das tun wir. Und aus welcher Welt kommen sie? Aus der Unterwelt?
Chloe: How did she end up dying in hailstorm of bullets and you get away without a scratch. I think that's interesting, don't you?
Lucifer: The benefits of immortality.
Chloe: Immortality? Of course! Do you spell that with one or two "m"s? I always forget.
Chloe: Wieso verraten sie mir nicht warum sie in einem Kugelhagel stirbt und sie ganz ohne Kratzer da rauskommen. Ich finde das interessant, sie etwa nicht?
Lucifer: Der Vorzug der Unsterblichkeit.
Chloe: Unsterblichkeit, natürlich. Schreibt man das mit einem oder zwei "n", ich vergesse das immer.
Lucifer: Tell me, Mr. Cooper, what do you want more than anything in this world? What's your deepest, darkest desire? If you close your eyes, what do you see?
Greg Cooper: I'm the president of the United States of America.
Chloe: No need to be embarrassed. Hell, if Arnold can do it right?
Lucifer und Chloe verhören Greg Cooper weiter
Lucifer: You know you're going to have to get much better at lying, if you wanna be president. So you were sleeping with here then, yeah?
Greg Cooper: Oh, yeah. Crap, I just said that in front of people.
Amanda Bello: Whatever, it's not like I didn't know. Oh God, you're a terrible liar, and actor by the way.
Greg Cooper: You knew it?
Amanda Bello: Course. Why else do you think I've been sleeping with Bobby? I climb that man like a tree. Right Bobby?
Lucifer: Also Mr. Cooper, was wollen sie mehr als alles andere auf dieser Welt, was ist ihr tiefstes, düsterstes Verlangen? Wenn sie ihre Augen schließen, was sehen sie da?
Greg Cooper: Ich bin der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.
Chloe: Kein Grund sich zu schämen, ich meine wenn Arnold es hinkriegt.
Lucifer und Chloe verhören Greg Cooper weiter
Lucifer: Sie müssen im Lügen sehr viel besser weerden, wenn sie Präsident werden wollen. Dann haben sie also mit ihr geschlafen oder?
Greg Cooper: Oh ja. Habe ich das etwa eben laut gesagt?
Amanda Bello: Völlig egal, weil ich es schon lange wusste. Du bist so ein schlechter Lügner und ein furchtbarer Schauspieler.
Greg Cooper: Du wusstest Bescheid?
Amanda Bello: Natürlich, warum hätte ich wohl sonst mit Bobby geschlafen? Ich besteige ihn wie einen Berg, stimmts Bobby?

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Episodenübersicht
Staffel Eins
Die teuflische AuszeitDer Teufel in TherapieEifersucht und Erpressung
Der Höhlenmensch im ManneDas Duell der KünstlerDer gefallene Engel
Der Fall PalmettoTödlicher SeitensprungLucifer und der Pater
Mord nach RezeptDer heilige Lucifer#TeamLuciferEinmal Hölle und zurück
Staffel Zwei
Everything's Coming Up LuciferLiar, Liar, Slutty Dress on FireSin-Eater
Lady PartsThe WeaponizerMonsterMy Little MonkeyTrip to Stabby Town
HomewreckerQuid Pro HoStewardess InterruptusLove Handles
A Good Day To DieCandy MorningstarDeceptive Little ParasiteGod Johnson
Sympathy for the GoddessThe Good, the Bad and the Crispy
Staffel Drei
Mr. & Mrs. Mazikeen SmithCity of Angels?Off the Record

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki