FANDOM


Frank Lawrence war ein Priester, der in einer Kirche in Los Angeles arbeitete. Er ist einer der wenigen Menschen, die von Lucifers wahrer Identität wussten und auch daran glaubten.

GeschichteBearbeiten

Frühe GeschichteBearbeiten

Bevor Frank Priester wurde, war er Musiker. Er reiste als Pianist quer durchs ganze Land. Allerdings gab er sein Leben als Musiker auf, als seine Tochter in einem Autounfall starb. Er fand Trost im Glauben an Gott und wurde so zum Priester.

Staffel EinsBearbeiten

In der neunten Folge der ersten Staffel, Lucifer und der Pater, sucht Frank Lucifer auf, um ihn um einen Gefallen zu bitten. Er möchte, dass er mit Leiter eines Jugendzentrums, Dr. Arietta, redet, da er vermutet, dass dieser einen seiner Schützlinge, Connor, in einen Drogenring zu ziehen. Lucifer weist ihn zuerst ab, jedoch wird Dr. Arietta ermordet und Lucifer verdächtigt den Priester, der Mörder zu sein.

Als Lucifer zusammen mit Chloe Decker den Priester mitnehmen will, fährt ein Wagen an ihnen vorbei, wobei der Fahrer versucht, Frank zu erschießen. Lucifer nimmt ihn daraufhin ins Lux mit, wo er einen sicheren Unterschlupf finden kann. Die beiden freunden sich miteinander an, auch wenn Lucifer sich anfangs weigert, das einzusehen.

Als der tatsächliche Drahtzieher hinter der ganzen Sache entlarvt wird, wird Frank tödlich verwundet. In seinen letzten Momenten erkennt er Lucifer als den Teufel und sagt ihm, sein Vater habe einen Plan für ihn.

AuftritteBearbeiten

Staffel Eins
Episode Status
Die teuflische Auszeit Abwesend
Der Teufel in Therapie Abwesend
Eifersucht und Erpressung Abwesend
Der Höhlenmensch im Manne Abwesend
Das Duell der Künstler Abwesend
Der gefallene Engel Abwesend
Der Fall Palmetto Abwesend
Tödlicher Seitensprung Abwesend
Lucifer und der Pater Erscheint
Mord nach Rezept Erwähnt
Der heilige Lucifer Abwesend
#Team Lucifer Abwesend
Einmal Hölle und zurück Abwesend