FANDOM


Jimmy Barnes war ein Musikproduzent in Los Angeles. Er hat mit Delilah zusammengearbeitet und war ihr Ex-Verlobter.

GeschichteBearbeiten

Frühe GeschichteBearbeiten

Jimmy war der Musikproduzent von Delilah und verlobte sich sogar mit ihr, allerdings ließ sie ihn vor dem Altar stehen. Er versuchte später, wieder mit ihr zusammenzukommen, allerdings misslang das.

Staffel EinsBearbeiten

In der ersten Folge der ersten Staffel, Die teuflische Auszeit, lässt Jimmy Delilah umbringen, weil er davon ausgeht, dass der Verkauf ihres Albums dadurch erfolgreicher wird und er mehr Geld durch ihren Tod verdient. Allerdings kommen ihm Lucifer Morningstar und Chloe Decker auf die Spur. Als sie ihn damit konfrontieren, kommt es zu einem Schusswechsel zwischen Chloe und Jimmy, bei dem Chloe stark verwundet wird. Lucifer terrorisiert Jimmy daraufhin in seiner Teufelsgestalt, woraufhin Jimmy seinen Verstand verliert.

Nach seiner Festnahme besucht in Chloe am Ende der zweiten Folge, Der Teufel in Therapie, um mehr über Lucifer herauszufinden, doch er kriegt bei der Erwähnung von Lucifers Namen Panik und schlägt daraufhin den Kopf gegen die Glasscheibe seiner Zelle, wobei er mehrmals ruft: "Er ist der Teufel!"

AuftritteBearbeiten

Staffel Eins
Episode Status
Die teuflische Auszeit Erscheint
Der Teufel in Therapie Erscheint
Eifersucht und Erpressung Abwesend
Der Höhlenmensch im Manne Abwesend
Das Duell der Künstler Abwesend
Der gefallene Engel Abwesend
Der Fall Palmetto Abwesend
Tödlicher Seitensprung Abwesend
Lucifer und der Pater Abwesend
Mord nach Rezept Abwesend
Der heilige Lucifer Abwesend
#Team Lucifer Abwesend
Einmal Hölle und zurück Abwesend